• Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

Ferienprogramm

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

MicrosoftInternetExplorer4

Einfach mal abtauchen

Diese Gelegenheit nahmen insgesamt 20 Kinder und Jugendliche
wahr. Die Wasserwacht Marktheidenfeld bot in Zusammenarbeit mit der Tauchschule
„Tauchen in Mainfranken“ für das Ferienprogramm der Stadt Marktheidenfeld
zweimal ein „Schnuppertauchen“ im Wonnemar an.

Nach einer kurzen Einführung in Umgang mit Maske und Flossen
sowie einer Einweisung für die Tauchausrüstung und wichtige Handzeichen unter
Wasser ging es für die ersten auch schon los. Jeweils in
eins-zu-eins-Begleitung durch die Rettungstaucher der Wasserwacht sowie Tauchlehrerin
Tanja Sklarczyk zogen die Kinder ihre ersten Bahnen im extra vom Wonnemar für
sie abgesperrten Bereich des Sportbeckens. Sobald sie etwas Sicherheit gewonnen
hatten, ging es auch bereits daran, unter Wasser verschiedene Aufgaben zu lösen
oder mit einem Unterwassertorpedo gemeinsam zu spielen.

Währenddessen war den anderen nicht langweilig. Tauchlehrer
und Ausbilder Rettungstauchen Armin Sklarczyk führte die anderen Kinder im
niedrigen Kinderbecken spielerisch an einzelne Aspekte des Tauchens heran. So
gewöhnten sich die Kinder an den Umhang mit Taucherbrille und Flossen, an den
„Aufenthalt“ unter Wasser und bekamen eine Einführung in das Tauchen ohne
Atemgerät, das sogenannten Apnoe-Tauchen.

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:10.0pt;
font-family:“Times New Roman“,“serif“;}